Deutschlandpokal



Deutschlandpokal 2018/2019

zurück zur Übersicht

Saison 2018/2019
Disziplin Herrensäbel

Gemeldete Mannschaften

Verein Ort Landesverband Bemerkungen
TV Alsfeld Alsfeld Hessen aufgegeben / nicht angetreten
SV Medizin Bautzen Bautzen Sachsen gemeldet
TS Bayreuth Bayreuth Bayern aufgegeben / nicht angetreten
SSG Bensheim Bensheim Hessen ausgeschieden
Berliner FC Berlin Berlin gemeldet
Fechtzentrum Berlin e.V. Berlin Berlin ausgeschieden
FS Bielefelder TG Bielefeld Westfalen ausgeschieden
SV Böblingen Böblingen Württemberg ausgeschieden
USC Bochum Bochum Westfalen ausgeschieden
Darmstädter FC Darmstadt Hessen ausgeschieden
TSC Eintracht Dortmund Dortmund Westfalen ausgeschieden
TSG Eislingen Eislingen Württemberg gemeldet
SV Esslingen Esslingen Württemberg ausgeschieden
TV Furth im Wald Furth im Wald Bayern ausgeschieden
MTV Gießen Gießen Hessen aufgegeben / nicht angetreten
ETV Hamburg Hamburg Hamburg ausgeschieden
TV Haueneberstein Haueneberstein Baden Süd ausgeschieden
Heidelberger FC TSG Rohrbach Heidelberg Baden Nord gemeldet
Herner TC Herne Westfalen gemeldet
FC Leipzig Leipzig Sachsen aufgegeben / nicht angetreten
Mainzer TV Mainz Südwest gemeldet
FSV Mülheim/Ruhr Mülheim/Ruhr Nordrhein gemeldet
KTF Luitpold München München Bayern gemeldet
MTV München München Bayern ausgeschieden
TV Jahn Oelde Oelde Westfalen gemeldet
MMX Fecht Club Pforzheim Pforzheim Baden Nord gemeldet
Maccabi Rostock Rostock Mecklenburg-Vorpommern gemeldet
Fechtclub Schkeuditz Schkeuditz Sachsen gemeldet
SSV Schrobenhausen Schrobenhausen Bayern gemeldet
TSV Weilheim Weilheim Bayern gemeldet
KSV Weißwasser Weißwasser Sachsen ausgeschieden
Slideshow image